15. - 16.Tag - 17. / 18.04.2019 • Yunhe - Hangzhou

Reisterrasseen bei Yunhe, Lishui, Zhejiang, China

Yunhe – Hangzhou

Reisfelder bei Junhe

Reisfelder bei Juhne, Yunhe, Lishui, Zhejiang, China
Reisfelder bei Juhne

Wir verlassen Shanghai und fahren mit dem Zug und Bus nach Junhe. Kurz vor Ankunft im Dorf, machen wir noch einen Stopp um die Reisterrassen zu bewundern.

Am Morgen in Junhe

Reisterrasseen bei Yunhe, Lishui, Zhejiang, China
Reisterrasseen bei Yunhe, Lishui, Zhejiang, China

Früh sind wir aufgestanden um den Sonnenaufgang über den Reisfeldern von Junhe zu sehen. Der Weg ist nicht weit und es ist der gleiche Platz, an dem wir am Abend auch schon waren.

Aufbruch nach dem Frühstück

Yunhe, Lishui, Zhejiang, China
Yunhe, Lishui, Zhejiang, China

Nach dem schönen Naturspektakel geht es durch das Dorf zurück zum Frühstück. Der morgentliche Spaziergang macht hungrig und wir freuen uns auf das leckere Essen.
Gegen Mittag geht es dann den ganzen Berg runter, immer dem Bach entlang. Hunderte von Stufen sind runter zu gehen. Irgendwo oben machte ich ein Foto mit der Treppenstufe Nr. 2400 und es waren noch mehr. Eigentlich sollten wir diese schon am Tag vorher rauf gestiegen sein, aber da haben wir uns geweigert. Das hätte einfach zu viele Stunden gedauert und wir wären in der Dunkelheit oben in Junhe angekommen.

Ankunft in Hangzhou

Liandu Qu, Lishui Shi, Zhejiang Sheng, China
Liandu Qu, Lishui Shi, Zhejiang Sheng, China

Hangzhou. Wir nehmen einen Schnellzug, um auch diese Seite der chinesischen Kultur
genauer kennenzulernen. In Hangzhou angekommen, lernen wir die Familie Liu kennen,
die uns für die nächsten Tage auf ihrer Teeplantage eine Heimat bietet. Aber erstmal
geht es für uns in das nahgelegene Kloster, um einige Nonnen zu besuchen und uns die
typischen Souvenirs aus Hangzhou anzuschauen. Dann geht es für uns zu einem
weiteren UNESCO-Kulturstandort: West Lake mit den berühmten Hangzhou Gärten.
Hier schauen wir uns den Guo Zhuang Park mit den vielen Pagoden etwas genauer an.
Sie können Ihre Zeit frei nutzen, wie wäre es beispielsweise mit einer Bootsfahrt auf dem
West Lake? Unser Wohnzimmer im Haus der Liu ́s bietet auch einen hervorragenden
Ort, um sich über die Erlebnisse auf der Reise bei einem Tee auszustauschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.